vier sind mal welt

WELTREISE ALS FAMILIE – UND DANACH?

Ich sehe hier in Nepal viele mit Schnee bedeckte Berge und die Kinder hier sehen ganz anders aus. Nachts wird es sehr kalt und wir kriegen Wärmflaschen ins Bett. Wenn wir keine Heizung im Zimmer hätten, wären wir wahrscheinlich erfroren. Ich finde Nepal toll und das Reisen macht mir Spaß, obwohl ich meine Freundinnen vermisse und am Flughafen immer sehr viel Hektik ist. Aber hier ist es sehr ruhig. Vielleicht fahren wir auch noch in einen Dschungel, wo es Tiger gibt. Hoffentlich sehen wir einen! Helen hat gerade gesagt: „Und was, wenn der Tiger wie vorher der Löwe plötzlich vor dem Auto steht und wir nicht weiterkommen? Was dann?“ Das werden wir dann schon sehen…

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: