vier sind mal welt

WELTREISE ALS FAMILIE – UND DANACH?

Zwischendurch ein kurzer Blog-Beitrag, der mir ein Bedürfnis ist: Eben kam eine Mail vom Leiter des „Verkehrsverbundes“ vom anderen Ende der Welt – von den Cook Islands. Er bat mich, Filmaufnahmen über „Mr. Hopeless“ zu schicken, dem singenden Busfahrer. Denn „Mr. Hopeless“ ist heute morgen plötzlich und unerwartet verstorben. Die Filmaufnahmen des singenden Mr. Hopeless möchte …

Weiterlesen

Draußen war Sommer und drinnen auch – zumindest auf dem Bildschirm. Es ist fast vollbracht: Die Dokumentationen über die Cook Islands für GEO/Arte sind fast fertig geschnitten. Etwas mehr als zwei Wochen in Berlin im Schneideraum verbracht und abends auf die Dachterrasse von Kameramann René –  ein bisschen Sommer, nein, nicht vorm Balkon, sondern von …

Weiterlesen