vier sind mal welt

WELTREISE ALS FAMILIE – UND DANACH?

Das Leben spielt sich in Neuseeland draußen ab. Das Essen auch. In diesem Fall zubereitet von charmanten Franzosen, die schon lange hier leben.

Foodtruck auf französisch in Wellington/NZ

 


Und noch mehr Foodtrucks…
Leckere Tomaten aus dem Garten. Von unserem Haus-Vermieter Kelvin vorbei gebracht.

Greenlipmussels in Kultkneipe „Mussel Inn“


Und so sehen die Muscheln vorher aus


Unser Abendessen wird gerade zubereitet…


Die Mädels bei der Küchenarbeit


Und das war dann unser selbst gefangenes Abendessen

Da wir in Neuseeland fast immer in Backpackers wohnen, wird es beim Kochen nie langweilig. Alle teilen sich Kühlschrank und Kochplatten – fusion cooking sozusagen. Nett!

Was ist das im Topf? Rost? Käsereste? Oder noch oder schon wieder lebend?

 

Ist noch Milch da?


Das Essen das nicht beschriftet ist, bekommt der Hund…(nee…stimmt nicht. Nur manchmal)


Und nach dem Kochen wird abgewaschen. Klar doch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: