vier sind mal welt

WELTREISE ALS FAMILIE – UND DANACH?

blog-buch-am-flughafen

Es geht doch nichts über eine gute Nachbarschaft. Auch unter Büchern. „Frühstück mit Giraffen“direkt neben Helmut Schmidt und Anne Frank. Von meiner Freundin am Flughafen Hamburg entdeckt und ein paar Tage später von mir selbst an einem anderen buch-am-flughafenFlughafen – und gleich bildlich festgehalten. Ich befand mich auf dem Weg/Flug zu einem einstündigen Interview nach München mit Bayern3. „Mensch Theile!“, heißt die Sendung, mit einer sympathische Moderatorin, einem netten Team und einem, hoffentlich, guten Gespräch; kurz, mir hat es großen Spaß gemacht! Nur die erste Frage hatte mich etwas kalt erwischt…Hier der link zum Interview, wer mal reinhören will: http://www.ardmediathek.de/radio/Mensch-Otto-Mensch-Theile-BAYERN/Bettina-Pohlmann-51-Weltreise-mit-der-/Bayern-3/Audio-Podcast?bcastId=5925162&documentId=39214130

Vorher gab es noch eine Lesung mit Frühstück und vielen Menschen in der Buchhandlung Michaels in Reinfeld. Schöne Idee, eine Lesung mit einem Frühstück zu verbinden. (Das mag eventuell am Buchtitel liegen…). Was mich vor allem beeindruckte, waren die vielen Giraffen, die vor, hinter und neben meinen Büchern hervorschauten, nicht nur in der Buchhandlung selbst, sondern auch das Schaufenster bestückten. Für das Erinnerungsfoto bekam ich die größte gleich in die Hand gedrückt und hätte sie am liebsten mit nach Hause genommen.

Und nun also Advent. Zweige und Engel zu Hause, Staunen im Weihnachtsmärchen, Kerzenlicht und Kekse!  Immer wieder Kekse. Knabbern – und backen natürlich! Und dazu das Weihnachtsoratorium in voller Lautstärke. Alle Jahre wieder – herrlich! Zusammen mit Freunden haben wir traditionell wie jedes Jahr die ersten Kekse Anfang Dezember produziert und neue Verzierungen ausprobiert. Mittlerweile sind wir bei der vierten Produktionsstufe und neuen Varianten…

blog-kekse

Heute habe ich mich mal abwechslungshalber an Pralinen versucht, und falls sie genießbar sind, werde ich die Produktion fortsetzen. Und dann gehört seit einem Jahr zum Advent unser Freund Kai Pannen, seines Zeichens Illustrator und Autor, der so tolle Kinderbücher hervorbringt wie „Du spinnst wohl“. Jeden Tag im Dezember bis Heiligabend lesen wir ein Kapitel aus dem Leben von Spinne Karl-Heinz und Fliege Bisy, die als Weihnachtsbraten enden soll. Aber, natürlich kommt alles ganz anders… Antonia und Helen, aber auch Frank und ich freuen uns jeden Abend auf das neue Kapitel! Und halten uns natürlich strikt daran: Jeden tag bis Weihnachten EIN Kapitel! Und jetzt – lesen wir wieder darin…Wer neugierig geworden ist:  https://www.youtube.com/watch?v=0zCapBlTod8

Allen noch eine schöne Adventszeit, und – falls Ihr noch ein Geschenk für Eure Liebsten/Kollegen/Nachbarn braucht: Also, es gibt da dieses Buch über eine Familie, die eine Weltreise gemacht hat, irgendwas mit „Frühstück“ und „Giraffen“ oder so…:-)

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: