vier sind mal welt

WELTREISE ALS FAMILIE – UND DANACH?

  Hochalp – oder Horizont? Schnee oder Strand? Berg oder Meer? Die Wahl fällt – mir zumindest – oft schwer, vielleicht, weil ich als Kind jahrelang in den Bergen gewandert bin, vielleicht, weil ich, wie viele am liebsten beides hätte: vor der Tür das Meer und im Rücken die Berge. Dieses Mal jedoch stellte sich …

weiterlesen

In Rom waren es die älteren Damen und am Bolsena See die Fischersfrauen, die sich zum Plausch trafen, meist komplett angezogen und mit Hund auf dem Arm – an den Stränden der Marken sind es die durchgebräunten männlichen Italiener, die zeigen, was sie alles haben, und das Höschen, das man hier trägt, muss auf jeden …

weiterlesen